ERINNERUNG: Erstellung und Überprüfung Ihres Jahresbeleges


Zum Abschluss des Geschäftsjahres müssen Sie mit jeder Registrierkasse einen Jahresbeleg erstellen. Der Jahresbeleg entspricht dem Monatsbeleg für Dezember. Der Monatsbeleg Dezember ist, wie alle Monatsbelege, ein Nullbeleg.

Nach der Erstellung des Jahresbeleges müssen Sie ihn überprüfen. Dies kann manuell mit der BMF Belegcheck-App oder automatisiert über ein Registrierkassen-Webservice durchgeführt werden. Die Überprüfung muss spätestens bis zum 15. Februar des Folgejahres erfolgen.

weiterlesen: https://www.bmf.gv.at/steuern/selbststaendige-unternehmer/Erinnerung_zur_Registrierkassenpflicht.html

 

Hinterlasse eine Antwort