Finanzamt fordert neue Registrierkassen


Ab 2018 muss jeder mit unangekündigten Prüfungen rechnen In den neuen Kassen muss eine Speicherkarte vorhanden sein, die das Finanzamt auslesen kann Ständig überprüfbar: Seit dem 1. Januar haben die guten alten elektronischen Kassen ausgedient. Vom Baumarkt bis zum Imbissbesitzer sind Geschäftsleute nun verpflichtet, alle Daten jederzeit verfügbar und maschinell lesbar zu halten. Viele Geschäftsleute

weiterlesen

Hatten die Sternsinger die Registrierkasse mit?


Waren die Sternsinger ohne Registrierkasse unterwegs? Ganz Österreich kennt den Ö3 Callboy Gernot Kullis. Sein Slogan: Rufen Sie ihn nicht an, er ruft Sie an! Diesmal hat er sich in seinem Comedy-Podcast dem Thema Registrierkasse angenommen und wie gewohnt humorvoll verpackt. Reinhören und Schmunzeln: oe3.orf.at/comedy/stories/callboy/  

weiterlesen

Registrierkassenmanipulation ausgeschlossen


Dank Datenspeicherung stets korrekt Kasse machen Zertifizierte Sicherheitstechnik ab 2020 (Berlin) – Seit Beginn dieses Jahres müssen elektronische Registrierkassen sämtliche Vorgänge lückenlos aufzeichnen. 2020 kommt noch eine zertifizierte Sicherheitstechnik verpflichtend hinzu: Der Bundesrat hat das Gesetz gegen Steuerbetrug an Ladenkassen Ende 2016 verabschiedet. „Bereits getätigte Investitionen in neue Kassen werden aber durch eine Übergangsregelung bis

weiterlesen

Registrierkasse: Neue Sicherheits-Verordnung


Ab April neue Sicherheits-Verordnung Bis zum 1. April müssen Unternehmen ihre Registrierkassen der neuen Sicherheitsverordnung anpassen. Was dabei zu beachten ist. Immer noch gibt es viele Unternehmen, denen nicht bewusst ist, dass sie bis 1. April ihre Kasse RKSV-tauglich machen müssen, andere wiederum sind völlig überfordert mit diesen neuen Vorschriften. Die RKSV – die Registrierkassensicherheitsverordnung

weiterlesen

Für Gastwirte zahlreiche Herausforderungen


Was bringt 2017 Neues in der Gastronomie (D) – Was geht ab? Der Jahreswechsel bringt wie immer gesetzliche Neuregelungen und Veränderungen: Die Vorschriften für Registrierkassen ändern sich, der Mindestlohn steigt und es gibt einen Feiertag mehr als sonst. Ab Jahresbeginn müssen Kassen folgende Anforderungen erfüllen, um die vorgeschriebene „Fiskalfähigkeit“ zu erfüllen: Die Kasse muss jeden

weiterlesen

Registrierkassen Belegpflicht


Belegpflicht in Österreich Schweiz geht anderen Weg Während in Österreich im Rahmen der unbeliebten Registrierkassenpflicht auch eine sogenannte Belegerteilungspflicht herrscht, geht die Schweiz einen anderen Weg. Dort wollen viele Supermärkte ab 2017 auf die gedruckte Rechnung verzichten und so tonnenweise Papiermüll sparen. weiterlesen: www.heute.at/news/welt/Belegpflicht-in-OEsterreich-Schweiz-geht-anderen-Weg;art23661,1381703

weiterlesen

Mehrarbeit für kleine Betriebe


Staat will Steuerbetrug erschweren Mehr Wettbewerbsgleichheit (D) – Der Handel in Deutschland muss sich 2017 auf neue Regelungen für die Benutzung von Registrierkassen einstellen. Seit dem 1. Januar müssen die Bestimmungen der Kassenrichtlinie von 2010 umgesetzt sein. Das Bundesfinanzministerium handelt hierbei nach den „Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in

weiterlesen

Vieles hat noch nicht Hand und Fuß


Seit 1. Jänner 2016 gilt die Registrierkassenpflicht in Österreich Welche Erfahrungen haben Unternehmer aus Oberösterreich im ersten Jahr gemacht? Die OÖN befragten damals Unternehmer aus Oberösterreich, was sie davon hielten. Nun ziehen dieselben Unternehmer ihre Bilanz nach einem Jahr. „Vieles hat noch nicht Hand und Fuß“, sagt Renate Lackinger von der gleichnamigen Linzer Fleischerei. Zwar

weiterlesen

Keine Verpflichtung zur elektronischen Ladenkasse


Verunsicherung beim Handel Die deutschen Händler sind verunsichert: Muss ab dem 1. Januar 2017 verpflichtend eine elektronische Ladenkasse genutzt werden? Wer schon eine elektronische Kasse verwende und dies auch 2017 so handhaben will, müsse sicherstellen, dass seine Kasse den neuesten Anforderungen entspricht. Jeder Verwender einer elektronischen Ladenkasse könne auf eine günstige offene Ladenkasse umsteigen, statt

weiterlesen

Bei Manipulation wird es richtig teuer


Umstellung für elektronische Kassensysteme Ab Jahresbeginn sind digitale Aufzeichnungen Pflicht / Verschärfung ab 2020 (D) –  Elektronische Registrierkassen müssen ab 2017 sämtliche Vorgänge lückenlos aufzeichnen. 2020 kommt nach den Plänen der Bundesregierung noch eine zertifizierte Sicherheitstechnik verpflichtend hinzu. Verstöße können schon ab 2017 richtig teuer werden, es sind zunächst Bußgelder bis 5000 Euro, ab 2020

weiterlesen