Kassenstornos im Visier


Deutschland: Findet bei bargeldintensiven Handwerksbetrieben eine Betriebsprüfung des Finanzamts statt, ist die Kassenführung immer ein Dauerbrenner. Insbesondere Kassenstornos interessieren den Betriebsprüfer brennend. Kann die Firma die Gründe für die Stornos nicht nachweisen, drohen hohe Steuernachzahlungen. Rückendeckung bekamen die Finanzämter aktuell vom Finanzgericht Bremen. weiterlesen: www.deutsche-handwerks-zeitung.de/kassenstornos-im-visier-des-finanzamts/150/3098/334571  

weiterlesen

Countdown läuft: Kassen werden bald zertifiziert


Der Countdown läuft: Ende des Jahres läuft die Ausnahmeregelung für die Aufzeichnungspflicht für Einzeldaten aus. Kassensysteme brauchen ab 2020 ein Sicherheitssystem. Kassennachschau kommt. Nein, eine Registrierkassenpflicht gibt es in Deutschland nicht und wird es auch nach dem jüngsten Gesetzesvorhaben der Bundesregierung nicht geben. Dennoch sind Kassensysteme fast überall in der Gastronomie im Einsatz. Außer dem

weiterlesen

Registrierkassenpflicht: Wirt schickt Finanzminister alle Rechnungen


Kaffeehausbesitzer Robert Fellinger (45) aus Bad Erlach (NÖ) serviert seine Torten und sein selbst gemachtes Eis stets mit einem Schuss Humor – den wird jetzt auch Finanzminister Hans Jörg Schelling brauchen. weiterlesen: www.heute.at/news/oesterreich/noe/Wirt-schickt-Finanzminister-alle-Rechnungen;art23654,1330853

weiterlesen

Registrierkassenpflicht: Feste fördern die Zusammenarbeit


Nach Entschärfung der Registrierkassenpflicht für Vereine und Parteiorganisationen präsentiert die SPÖ erste Zahlen: „Wirte und regionale Zulieferer profitieren.“ „Die vor Kurzem beschlossene Einigung der Bundesregierung ist ein Rettungsanker für das Vereinswesen“, ziehen SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich und SPÖ-Landesgeschäftsführer Helmut Schuster eine erste Zwischenbilanz der sommerlichen Dorffeste. weiterlesen: www.bvz.at/burgenland/politik/vereinsfeste-spoe-burgenland-feste-foerdern-zusammenarbeit/21.082.636#

weiterlesen

Registrierkassen: Neues Gesetz hat Klärungsbedarf


Bundestag beschließt Einführung manipulationssicherer Kassen – mit einigen Einschränkungen Berlin. Manipulation setzt Vorsatz voraus. Das dafür erforderliche Potenzial an krimineller Energie unterstellt die Bundesregierung indirekt allen, die Kunden durch den Verkauf von Waren zur Kasse bitten – also auch Bäckern. Um Händler gar nicht in Versuchung zu führen, hat die Bundesregierung jetzt die Einführung manipulationssicherer

weiterlesen

Unterstützung für die Vereine


Rund 300.000 Euro wurden vom Land Burgenland im ersten Halbjahr 2016 an Vereins- und Volksgruppenförderung ausgeschüttet. Darüber hinaus vermittelt der im Februar 2016 gestartete, österreichweit einzigartige Lehrgang zum zertifizierten Vereinsfunktionär das für die Vereinsarbeit nötige Rüstzeug. Geplant sind weiters Vereinsworkshops in allen Landesteilen und die Einrichtung einer Telefonhotline für Vereine, die bei Fragen rund um

weiterlesen

Registrierkasse: Kein Extrabeleg für Becherpfand Rückgabe


Letzte Details rund um die Registrierkassenpflicht waren bis zuletzt offen. Nun hat das Finanzministerium die endgültigen Regelungen ausgearbeitet Wien – Die Registrierkassenpflicht sorgt noch immer für Gesprächsstoff. Nun ist nach monatelangem Hin und Her jener Erlass des Finanzministeriums ergangen, der weitere Details zur Ausgestaltung des Gesetzes regelt. Zwar wurden die wichtigsten Regelungen schon im Herbst

weiterlesen

2017: Das Aus für alte Registrierkassen


Die deutsche Bundesregierung will gegen Steuerbetrug an der Ladenkasse vorgehen. Das Bundeskabinett beschließt einen Gesetzentwurf zum Schutz vor Manipulationen an Registrierkassen. Mit einem Gesetzentwurf zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen hat die Finanzverwaltung des Bundes die Regelung zum Einsatz von auslesbaren Kassensystemen verschärft. Ab 2017 müssen Unternehmen sämtliche elektronische Daten der Kassensysteme einzeln, vollständig,

weiterlesen

Die steuerlichen Auflagen für die Vereinsfeste


Müssen freiwillige Mitarbeiter eines Vereinsfestes bei der Gebietskrankenkasse angemeldet werden? Wann solche Feste von der Umsatz- und Körperschaftssteuer befreit sind? Warum die Wahl des Ortes für die Steuer wichtig ist? Was steuerlich der Unterschied zwischen kleinen und großen Vereinsfesten ist? Was bei Feuerwehrfesten zu beachten ist. Wann eine Registrierkasse bei Festen Pflicht ist. Im Sommer

weiterlesen

„fiskaltrust“ prescht mit kostenloser Beleg-Signatur vor


Erste manipulationssichere Registrierkasse bei FinanzOnline angemeldet Wien (OTS) – Schluss mit manipulierbaren Kassensystemen. Die Regierung sagte Steuersündern den Kampf an und verlangt ab 1. April 2017, dass sämtliche Registrierkassen mit Manipulationsschutz ausgestattet sind. Das entsprechende Know-how und die Technik dafür liefert bereits jetzt das Wiener Start-up Unternehmen „fiskaltrust“. Bereits am 1. August 2016 – also

weiterlesen