Kassenbeleg als Lottoschein


Das Finanzministerium startet eine Kassenzettellotterie So soll die Steuerdisziplin im Einzelhandel angekurbelt werden (Prag) – Der Hauptpreis sind eine Million Kronen, zu gewinnen gibt es aber auch ein Auto oder kleinere Geldsummen. Am 1. Oktober startet das Finanzministerium in Prag seine erste Kassenzettellotterie, ausgelost wird dann erstmals am 15. November. Wie die Sache funktionieren soll,

weiterlesen

Zettelflut wird für Zöllner zum Problem


EINKAUFSTOURISMUS Öde Arbeit wegen Schweizer Einkaufstouristen Immer mehr deutsche Zöllner werden fürs Abstempeln von Kassenzetteln eingesetzt. Die Missbrauchsbekämpfung leidet. Der Ruf nach Gegenmassnahmen wird immer lauter. Knapp 5 Milliarden Franken: So viel Geld geben die Schweizer jedes Jahr für gezielte Einkäufe im grenznahen Ausland aus. Am stärksten fällt der Einkaufstourismus in Deutschland ins Gewicht. Die

weiterlesen

Registrierkassenpflicht in Bäckereien


Fragen zu Registrierkassenpflicht in Bäckereien Auf der Messe „südback“ in Stuttgart, die von 23. – 26.09.2017 stattfindet, kann man sich über alles näher informieren, wie z.B.: CashAssist mobile ist die Handy-Kasse für mobile Verkaufsstandorte, beispielsweise Ihre Verkaufswagen oder Marktstände. Dass jeder Verkauf auch auswärts eingetippt wird, bringt viele Vorteile: geringere Fehlerquote, transparenter Verkauf für den

weiterlesen

Agenda 2020 für die Kasse


Gesetzliche Vorgaben für elektronische Registrierkassen werden verschärft Die Bundesregierung hat das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen verabschiedet. Dieses greift bereits seit 2017 und legt bis 2020 weitere Vorschriften fest. Abschaffung der offenen Ladenkasse? Eine generelle Registrierkassenpflicht besteht nicht. Insbesondere für Kleinunternehmer würde das Umrüsten auf elektronische Kassensysteme einen nicht vertretbaren Kosten-Nutzen-Aufwand bedeuten,

weiterlesen

Küchenchefs sind öfter am Bürotisch als am Herd


Registrierkassen, Aufzeichnungspflicht, Allergenverordnung, Rauchverbot  und jetzt auch noch die Acrylamidregeln „Was kommt bitte als Nächstes?“, fragen sich Tirols Köche Ein Lokal aufzumachen, ist der Lebenstraum vieler Menschen. Sobald sie dann mit der Auflagenflut konfrontiert werden, weicht die Euphorie der Ernüchterung. (Innsbruck) — Josef Lindner schneidet gerade eine Sellerieknolle klein. „Achtung, Allergen“, grinst der 29-jährige Wirt

weiterlesen

MesseTipp: IT-Carinthia vom 4.-5.10.17


Anfang Oktober findet in Klagenfurt die einzige IKT-Kongresse-Messe statt Über 60 Aussteller werden auf der IT-Carinthia auf 1.400 m2 dem Publikum spannende Themen präsentieren. Zu sehen gibt es ein Top-Rahmenprogramm und die neue „Action area“, wo man VR-Brille, interagierende Roboter, Drohnen sowie smarte Kühlschränke und noch vieles mehr live in Action erleben kann. weiterlesen: www.computerwelt.at/news/wirtschaft-politik/unternehmen/detail/artikel/122039-it-carinthia-vom-4-5-oktober-2017/

weiterlesen

Zukunft ohne Bargeld?


Wie sehen Sie diese Entwicklung? Die Abschaffung von Bargeld werden die unter 30-Jährigen noch erleben, sagt Andreas Treichl, Chef der Erste Bank. Schnell braucht man noch Milch und Brot, eilt im Supermarkt zur Kassa, und garantiert ist vor einem eine Person, die gefühlt Minuten im Portemonnaie nach Euros und Cents sucht. Selbst hat man meist

weiterlesen

Apple Pay 2017 in Deutschland


Alles zu Start und Funktionsweise (Update) In vielen Ländern wie den USA, Frankreich und China könnt ihr bereits mit Apple Pay mobil bezahlen und auch Android Pay wird in Deutschland bereits erwartet. Voraussetzung für die Nutzung der NFC-Payment-Methode von Apple ist eine Datenverbindung am iPhone oder der Apple Watch mit eingebautem NFC-Chip. Jetzt sind neue

weiterlesen

Steuerverluste wegen fehlender Kassenbelege


Tagesumsatz wird häufig manipuliert (D) – Für das Gastro- und Beförderungsgewerbe sehr laxe Dokumentationspflichten, die Kassenbetrug leicht umsetzbar machen. Elektronischen Lösungen, wie INSIKA, könnten längst für mehr Transparenz bei den Umsätzen sorgen. „Plusminus“ recherchiert, welche Interessen den Gesetzgeber hindern, strengere Regeln verbindlich umzusetzen. Das „Plusminus“-Team macht eine kurze Rast am Stehtisch, bestellt drei Getränke für

weiterlesen

Dilettantische Umsetzung der Registrierkasse


Alle Parteien umwerben den Mittelstand Warum der kleine Mann (und die kleine Frau) dennoch zu Recht frustriert ist Der Mittelstand – das fleißige Pferd, das den Karren zieht – schnaubt und scheut zu Recht. Im Grunde waren Rot und Schwarz erfolgreich – nur nicht bei ihm. Die SPÖ hat einen Sozialstaat ausgepolstert, wie man ihn

weiterlesen